Kontakt

Leitung Röntgenabteilung

Sabine Dreißigacker-Kreiling
Telefon: 0641 70 02 - 691
Fax: 0641 7002 328
E-Mail: dreissigacker@jokba.de

Röntgenabteilung

Es werden digitale Röntgenaufnahmen fast aller Körperregionen einschließlich Spezialaufnahmen wie Ganzbein- oder Ganzwirbelsäulenaufnahmen angefertigt. Auch durchleuchtungsgezielte Aufnahmen bei ERCPs gehören zum Untersuchungsspektrum.

Die Schnittbilddiagnostik erfolgt in Kooperation mit der Radiologischen Praxis von Herrn PD Dr. med. Jäger im Haus. 
Notfall-CTs werden teleradiologisch in Zusammenarbeit mit der Radiologie Nordhessen sichergestellt. Es besteht eine 24 Std. Präsenz.
Die Röntgenabteilung verfügt über ein modernes Radiologieinformations- und Bildarchivierungssystem (RIS/PACS). Das Krankenhausinformationssystem (KIS) stellt bei Bedarf interdisziplinär die Bilddaten zur Verfügung. 
Konstanzprüfungen, Qualitätskontrollen und TÜV-Überwachung regeln den gesetzlichen Anspruch der Sorgfaltspflicht des Betreibers. Fortbildungen und Schulungen des Personals garantieren einen zeitgemäßen Wissensstand.

Leitende Medizinisch-technische Radiologieassistentin
Sabine Dreißigacker-Kreiling